24.11.2015


In Vilnius, der Hauptstadt von Litauen, befindet sich ein kleines, bezaubernd-besonderes Restaurant, das Sweet Root heißt.
Sweet Root vermittelt uralte litauische Wurzeln in Form von hochwertigem Essen an Menschen, die auch für den Gaumen nur das Beste suchen. Auf den Teller kommen nur regionale Zutaten, die jahreszeitlich abwechseln und zum größten Teil aus dem eigenen Garten der Restaurantbesitzer, oder von den örtlichen Wäldern und Wiesen stammen. Sweet Root ist quasi der moderne Interpret und Designer des ursprünglichen litauischen Geschmacks.

Ein guter Grund für Baltic Design Blog, Sigitas und Agne – die zwei Köpfe hinter Sweet Root – um ein Interview zu bitten. Denn – gutes Design kann überall entstehen, wo hochwertige Zutaten, besonderes handwerkliches Können, künstlerisches Talent und viel Leidenschaft zusammenkommen.


Sweet Root


Sigitas und Agne: wie seid ihr auf die Idee gekommen, ein Restaurant zu eröffnen, das nur lokale und saisonale Zutaten verwendet, und die Zutaten auch alle selber herstellt?

Es war bestimmt keine spontane Entscheidung. Wir haben lange darüber nachgedacht, ein eigenes Lokal aufzumachen. Das Konzept entstand mit der Zeit durch viele eigene Erfahrungen in der Gastronomie, durch genaue Analyse der Restaurantsituation in Vilnius und natürlich durch etliche Restaurantbesuche sowohl in Litauen als auch im Ausland.

Der eigene Garten war eine Entscheidung aus der Not heraus. Auf der Suche nach den besten regionalen Zutaten haben wir festgestellt, dass es die nicht gab. Es gab keinen Lieferanten, der uns eine gleichbleibende Qualität und verlässliche Lieferung von saisonalem Gemüse und Obst aus Litauen garantieren konnte. Also haben wir ein Pilotprojekt gestartet, indem wir eigenes Gemüse angebaut haben und alle Kräuter sowie Pilze und Beeren aus dem Wald selber gesammelt haben. Das machen wir bis heute so und es funktioniert sehr gut.


kiauliena_kopustaiA.jpg

svilpikai_ir_grybaiA.jpg


Beschreibt doch kurz euer Konzept

Das Konzept hinter dem Restaurant ist einfach: nur saisonales Essen und nur lokale Zutaten, aus denen in Anlehnung an uralte litauische Traditionen moderne Gerichte werden. Schlichte und natürliche Komponenten wie rote Beete, Pilze, Sellerie und Grünkohl erhalten durch die besondere Zubereitung neue Geschmacksnoten und bieten Erlebnisse und Emotionen.

Das Ambiente spielt dabei ebenso eine Rolle: Es gibt einen offenen Küchenbereich, damit die Gäste die Zubereitung des Essens verfolgen können. Alles andere um die Küche herum ist dezenter gehalten, um das Wesentliche zu betonen.


obuoliai_ir_poraiA.jpg

Sweet Root


Wer sind eure Kunden? Was schätzen sie?

Es sind die Weltreisenden der Gastronomie. Menschen, die nach einer wahren Geschichte hinter dem Essen suchen, die natürlichen Geschmack in neuen Kombinationen kennenlernen wollen. Die an örtlichen Traditionen interessiert sind und diese erkunden wollen.


Sweet Root


Wer gehört zu eurem Team?

Wir sind ein junges Restaurant und unser Team ist nicht sehr groß – fünf Chefs und ein bis zwei Auszubildende. Ich und Agne sowie zwei Bedienungen kümmern uns um die Gäste.


Wie wichtig ist für euch das Design?

Da uns die Ästhetik auf dem Teller enorm wichtig ist, ist das Drumherum dies natürlich auch. Wir schauen danach, dass die Materialien, die wir verwenden und die Formsprache möglichst funktional und natürlich sind. Die Wichtigsten sind und bleiben die Gäste und ihre Zeit bei uns. Die Einrichtung, die Tischdekoration, das Besteck, die Teller usw. sollten nicht vom Wesentlichen ablenken, sondern den Genuss des Essens unterstützen. Deshalb ist auch die ganze Inneneinrichtung nach unserem Konzept extra angefertigt worden. Ein Freund, der Töpfer ist, hilft uns mit maßgeschneiderten Tischdekorationen.


Woher kommen eure Ideen? Was inspiriert euch?

Die Natur, die eigenen Kindheitserinnerungen, unsere Gepflogenheiten und gute Beispiele aus aller Welt.


Jetzt zu Vilnius, der Hauptstadt von Litauen: beschreibt sie doch bitte in drei Worten

Klein, lebendig und natürlich


Wenn ein designaffiner Ausländer, der auch noch Wert auf gutes Essen legt, nach Vilnius kommt – was sind die drei besten Locations, die er unbedingt besuchen sollte?

House of Naive

Stebuklai restaurant

Taste Map coffee rosters und Crooked Nose & Coffee Stories


Sigitas und Agne – vielen Dank für das Interview!


Gutscheine für ein 7-Gänge-Menü mit Weinbegleitung sind im Baltic Design Shop erhältlich.


Sweet Root

Sweet Root

Sweet Root

Sweet Root

Sweet Root Litauen


Mehr über Sweet Root:

Homepage

Issuu-Katalog

Facebook




Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Zahlungsbedingungen, Versand, Retoure

Zahlungsbedingungen

Versandkosten

Die Versandkosten betragen 4,95 € pro Bestellung. Ab 75 € Einkaufswert ist der Versand für dich kostenlos. 

Zahlarten
Du hast die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Sofortüberweisung, giropay und PayPal. Mit dem PayPal Gastkonto auch mit Kreditkarte und per Lastschrift.

Hast du die Zahlung per Vorkasse gewählt, so solltest du den Kaufpreis direkt nach Vertragsschluss auf das folgende Konto überweisen:

Begünstigte: Brigitta Ziegler 

IBAN: DE14600501017495073016 

BIC/SWIFT: SOLADEST600 

Bank: Baden-Württembergische Bank

Die Ware wird unverzüglich nach Zahlungseingang verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang des vollen Rechnungsbetrags. 

Für die Zahlung per Paypal musst du ein PayPal-Konto haben bzw. dich dazu registrieren. Während des Bestellprozesses wirst du auf die Seite von PayPal weitergeleitet. Nachdem du dich dort mit deinen Zugangsdaten angemeldet hast, kannst du die Zahlung abschließen. Dein Konto wird direkt nach Eingang der Bestellung belastet und die Ware unverzüglich verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang der Bestellung. 

Bei Zahlung per Sofortüberweisung kannst du über eine sichere, TÜV-geprüfte Verbindung direkt via Online-Banking bezahlen. Du wirst nach dem Kauf auf die Sofortüberweisung-Seite weitergeleitet, wo du deine Online-Banking Zugangsdaten und eine TAN-Nummer eingeben und den Kauf abschließen kannst. Deine Bankdaten werden nicht gespeichert und sind von niemandem außer dir einsehbar. Der Betrag wird sofort überwiesen und deine Bestellung unverzüglich bearbeitet.

Ähnlich wie Sofortüberweisung, ermöglicht giropay das direkte und sichere Bezahlen via Online-Banking. Du wirst nach dem Kauf direkt auf giropay-Seite weitergeleitet, wo du die Bankleitzahl deiner Bank eingeben musst. Nimmt deine Bank an dem giropay-Bezahlsystem teil, kannst du deine Online-Banking-Zugangsdaten eingeben und mit einer TAN-Nummer deinen Kauf bezahlen. Der Betrag wird sofort überwiesen und deine Bestellung unverzüglich bearbeitet.
Infos über die teilnehmenden Banken findest du HIER

Du kannst via PayPal auch mit der Kredikarte und per Lastschrift bezahlen. Nachdem du im Bestellprozess auf die Seite von PayPal weitergeleitet worden bist, kannst du dort den  Gast-Zugang auswählen. Danach als Zahlungsart entweder Kreditkarte oder Lastschrift auswählen, die notwendigen Felder ausfüllen und die Zahlung abschließen. Bitte beachte, dass PayPal den Gastzugang nur für drei Bezahlvorgänge ermöglicht.

Dein Konto wird direkt nach Eingang der Bestellung belastet und die Ware unverzüglich verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang der Bestellung.

Versand

Sofort lieferbare Artikel

Die Lieferzeit für sofort lieferbare Artikel mit Standort Deutschland beträgt zwei bis drei Werktage ab Zahlungseingang. Du erhältst eine Versandbestätigung sobald die Ware an den Lieferanten DPD übergeben worden ist. 

Artikel mit Lieferzeit

Die Lieferzeit für Artikel, die vom Hersteller auf Bestellung angefertigt werden und dir danach direkt verschickt werden, wird in der Produktbeschreibung angegeben. 

Nach Eingang Deiner Bestellung wird die voraussichtliche Lieferzeit mit dem Hersteller abgestimmt und Du darüber in einer gesonderten Mail informiert. Nachdem die Ware an den Lieferanten übergeben worden ist, erhältst du eine Versandbestätigung per E-Mail mit deiner Sendungsnummer zur Sendungsverfolgung und die Rechnung in pdf-Format.

Einige Artikel werden aufgrund ihrer Größe oder ihres Gewichts als Speditionsartikel versendet. Ein Liefertermin wird von der Spedition mit dir abgestimmt.

Solltest du mehrere Artikel bestellt haben, die unterschiedliche Lieferzeiten haben, dann werden die sofort versandfertigen Artikel innerhalb von zwei Tagen verschickt. Artikel mit einer Herstellungszeit werden separat geliefert. 

Lieferung in die Schweiz

Für Lieferungen in die Schweiz empfehlen wir Dir den Service von MeinEinkauf.ch zu nutzen. Alle Informationen findest Du unter MeinEinkauf.ch. Alle Zollformalitäten und die Lieferung zur Haustür übernimmt dann gegen eine geringe Gebühr MeinEinkauf.ch. Die Ware wird schnell, fertig verzollt und günstig geliefert.

Retoure


Wenn du etwas zurückgeben möchtest, kannst du dies 14 Tage ab Erhalt der letzten Ware tun. 

Ab den 13.06.2014 muss ein Widerruf ausdrücklich erklärt werden und kann entweder schriftlich oder telefonisch folgen. Bitte verwende dazu das Widerrufsformular. Alternativ kannst du eine E-Mail an info@balticdesignshop.de senden oder den Widerrufwunsch telefonisch unter 0711 – 907 38 200 (Mo-Fr 9 – 14 Uhr) mitteilen. Danach erhältst du per E-Mail ein Retourenlabel zum Ausdrucken oder eins zum Daraufkleben per Post und kannst die Ware zur Post bringen. Wenn du einen Artikel bestellt hast, der per Spedition geliefert wurde, wird mit dir ein Termin zum Abholen telefonisch vereinbart.