15.06.2016


Britta Kongo ist eine junge Inneneinrichterin aus Estland, die in ihrer Arbeit vor allem den skandinavischen Einrichtungsstil bevorzugt. Heute stellt Sie sich im Baltic Design Blog vor und erklärt, welche Aspekte beim Einrichten einer Wohnung wichtig sind, gibt Tipps und Tricks für die Gestaltung einer Wohnung und zeigt uns, wie sie selber wohnt.


BrittaKongo_BKruum1.jpg

Liebe Britta, warum ist gerade der skandinavische Stil für dich so wichtig?

In Estland, wo es fast ein halbes Jahr lang dunkel ist, braucht eine Wohnung viel Zugang zum Licht, offen gehaltene Räume und dezente Farben. Der skandinavische Stil in der Inneneinrichtung ist dazu am besten geeignet, in so einem Klima gemütliche und harmonische Räume zu schaffen. Durch ein Paar ausgewählte Möbelstücke aus Holz, Stoffe aus Filz oder Leinen entsteht dann ein Zuhause zum Wohlfühlen und Auftanken.





Welche Einrichtungsstile findet man bei Dir Zuhause?

Ich wohne in einem in den 90ern gebauten Wohnhaus, das ein bisschen Retro und ein bisschen skandinavisch eingerichtet ist. Die Idee war, die Inneneinrichtung mit der Außenoptik des Hauses im Einklang zu halten. Es gibt gestrichene Mauersteinwände im Schlafzimmer und in der Küche, Möbel im dezenten Retro-Stil und Mosaikparkett. Das Ganze wird abgerundet mit für mich typischen hellen Wänden, Holzelementen und natürlichen Stoffen. Von der Farbkombination her ist die Wohnung eher in weiß-grau-Holztönen gehalten. Offen und minimalistisch, aber trotzdem gemütlich und mit viel Platz auch für die Bewohner.


Wohnzimmer Retro-Scandi


Küche Skandinavisch


Warum sollte man Einrichtungstipps von einem Einrichtungsberater einholen?

Erstens hat ein Inneneinrichter die Erfahrung und die Fähigkeit, aus einer Wohnung das Maximum herauszuholen und mit verschiedenen Räumen zu spielen. Die durchdachte Raumplanung führt zu einer praktischen Raumnutzung, die gemütlich und einladend ist.

Ein Raumplaner oder Interior Designer behält zweitens immer das große Bild im Auge und handelt danach. Er findet den passenden Stil für die vorhandenen Räumlichkeiten, er kombiniert Farben mit Materialien, Möbelstücken und Leuchten und schafft ein perfektes Ganzes. Üblicherweise haben meine Kunden viele tolle Ideen und Wünsche, doch alles so umzusetzen ist nicht immer gut. Wenn der Innenarchitekt und der Kunde gemeinsam die Wünsche und Ideen durchspielen, ist das Ergebnis besser und der Kunde fühlt sich in seiner Wohnung nachher auch wohl.

Drittens hilft ein Innendesigner in der heutigen schnellen Welt Zeit und Ressourcen zu sparen, indem er wohlüberlegt und professionell vorgeht. Eine Wohnung einzurichten ist ein Vollzeitjob für mehrere Monate. Ohne professionelle Hilfe neigen die Menschen dazu, schnell und unüberlegt Kaufentscheidungen zu treffen, die sie später bereuen z.B. falsche Wandfarbe, unpraktisches Sofa, usw.


Schichtes Schlafzimmer



Wie würdest du den Geschmack der Esten in der Inneneinrichtung charakterisieren? Was mögen sie besonders und was kommt bei denen garantiert nicht ins Haus?

Die Esten gehen beim Einrichten eher traditionell vor. Sie bevorzugen das Altbewährte und Sichere und spielen weniger mit dem Neuen und Spannenden. Da die meisten Esten eine Stadtwohnung und ein Sommerhaus auf dem Land haben, sind in der Einrichtung auch deutliche Unterschiede zu erkennen. Die Stadtwohnungen werden eher klassisch-modern eingerichtet, während in den Sommerhäusern das Maritime mit Landhausstil und Etnoelementen kombiniert wird.

Allgemein sind Räume eher hell gehalten, offen und gemütlich gestaltet und ähnlich zum skandinavischen Stil nicht sehr luxuriös oder protzig. Die Esten lieben es praktisch und bequem.


Die Gestaltung der Wohnräume – wo werden die meisten Fehler gemacht?

Beim Einrichten darf man nicht das Gesamtbild aus den Augen verlieren. Oft neigen die Menschen dazu, spontan zu handeln und vieles zu kaufen, was als Einzelstücke cool sind, aber zusammen mit anderen Elementen in der Wohnung nicht so wirken wie gedacht. Die Folge sind planlos eingerichtete Räume, die viel zu voll wirken. Wichtig beim Gestalten einer Wohnung ist es, mit Möbel nicht zu übertreiben. Jeder von uns hat Dekoelemente, die nachher das Bild zusätzlich ändern und perfektionieren. Und wichtig ist, dass auch die Menschen in den Räumen Platz haben.


Deko Vase & Blume


Welche Wandfarben würdest Du eigentlich immer empfehlen?

Helle, warme Beige- und Grautöne. Diese passen eigentlich immer und lassen viel Spielraum übrig für andere Einrichtungsgegenstände in der Wohnung.


Welche drei Aspekte sind beim Einrichten einer Wohnung am wichtigsten, wo sollte man überlegt vorgehen?

Das Gesamtbild - angefangen von Wandfarben bis zu den wichtigsten Möbel und Leuchten – muss vorher gründlich durchdacht werden.

Hör auf dein Inneres - was magst du, was gefällt dir? Gehe nicht nach neuesten Trends oder Glanzfotos der Einrichtungsmagazine, sondern überlege, was für dich das richtige wäre.

Die Böden und die Wände, der Rahmen sozusagen, müssen eher dezent sein, aber hohe Qualität haben. Später kann man mit verschiedenen Details Spannung in die Wohnung reinbringen und diese auch leicht gegen andere Elemente austauschen.


Skandinavisch Wohnzimmer einrichten


Welcher aktueller Trend in der Inneneinrichtung gefällt Dir besonders gut?

Ich liebe Marmor. Sogar das Zifferblatt meiner Armbanduhr ist aus Marmor und ich liebe es, auf meine Uhr zu schauen!:)


Deine besten Tricks, die Du in der Gestaltung der Wohnräume oft verwendest?

Ich habe keinen besonderen Trick. Ich höre auf mein inneres Gefühl und auf meine Kunden. Aus diesen zwei Quellen entsteht ein Konzept, das immer zu guten Ergebnissen führt. Inneres Gefühl ist das Wesentliche und es funktioniert immer. 


Was inspiriert dich in deiner Arbeit?

Die Umwelt um mich herum, die Menschen und vor allem die Natur. Ich schaue mich auch gerne auf verschiedenen Websites und Blogs um und blättere in Zeitschriften, um zu überlegen, wie könnte ich einiges, was ich sehe, anders machen.

Mich fasziniert zunehmend die Wirkung eines Raumes auf den Menschen. Sie kann sehr positiv sein, aber auch negativ. Hängt von der Person ab, die einen bestimmten Raum betretet. Auch was ein Mensch um sich braucht, um glücklich zu sein, ist sehr unterschiedlich. Spannendes und inspirierendes Feld! Ich will Räume schaffen, die den Menschen ein gutes Gefühl geben und ihre Augen zum Leuchten bringen. Dann weiß ich, dass ich gute Arbeit geleistet habe.


Mehr über Britta: BK RUUM
Fotos: Pirjo Kullerkupp



Schreibe einen Kommentar



Vollständigen Artikel anzeigen

Neue Homestory aus Vilnius: kleine Wochenendwohnung mit starkem Charakter
Neue Homestory aus Vilnius: kleine Wochenendwohnung mit starkem Charakter

October 13, 2018

Neue Homesto...

Mehr lesen

Business-Geschenke Shop jetzt online!
Business-Geschenke Shop jetzt online!

October 10, 2018

Business-Ges...

Mehr lesen

Estonian Produkt Design Award 2018 verliehen
Estonian Produkt Design Award 2018 verliehen

September 22, 2018 5 Kommentare

Estonian Pro...

Mehr lesen

Zahlungsbedingungen, Versand, Retoure

Zahlungsbedingungen


Versandkosten

Die Versandkosten betragen 3,90 € pro Bestellung. Ab 75 € Einkaufswert ist der Versand für dich kostenlos. Ausgenommen davon sind Speditionsaktikel, bei denen eine einmalige Versandkostenpauschale von 29 € erhoben wird.


Zahlarten

Du hast die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse, Sofortüberweisung, giropay und PayPal. Mit dem PayPal Gastkonto auch mit Kreditkarte und per Lastschrift.

Hast du die Zahlung per Vorkasse gewählt, so solltest du den Kaufpreis direkt nach Vertragsschluss auf das folgende Konto überweisen:

Begünstigte: Brigitta Ziegler 

IBAN: DE14600501017495073016 

BIC/SWIFT: SOLADEST600 

Bank: Baden-Württembergische Bank

Die Ware wird unverzüglich nach Zahlungseingang verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang des vollen Rechnungsbetrags. 

Für die Zahlung per Paypal musst du ein PayPal-Konto haben bzw. dich dazu registrieren. Während des Bestellprozesses wirst du auf die Seite von PayPal weitergeleitet. Nachdem du dich dort mit deinen Zugangsdaten angemeldet hast, kannst du die Zahlung abschließen. Dein Konto wird direkt nach Eingang der Bestellung belastet und die Ware unverzüglich verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang der Bestellung. 

Bei Zahlung per Sofortüberweisung kannst du über eine sichere, TÜV-geprüfte Verbindung direkt via Online-Banking bezahlen. Du wirst nach dem Kauf auf die Sofortüberweisung-Seite weitergeleitet, wo du deine Online-Banking Zugangsdaten und eine TAN-Nummer eingeben und den Kauf abschließen kannst. Deine Bankdaten werden nicht gespeichert und sind von niemandem außer dir einsehbar. Der Betrag wird sofort überwiesen und deine Bestellung unverzüglich bearbeitet.

Ähnlich wie Sofortüberweisung, ermöglicht giropay das direkte und sichere Bezahlen via Online-Banking. Du wirst nach dem Kauf direkt auf giropay-Seite weitergeleitet, wo du die Bankleitzahl deiner Bank eingeben musst. Nimmt deine Bank an dem giropay-Bezahlsystem teil, kannst du deine Online-Banking-Zugangsdaten eingeben und mit einer TAN-Nummer deinen Kauf bezahlen. Der Betrag wird sofort überwiesen und deine Bestellung unverzüglich bearbeitet.
Infos über die teilnehmenden Banken findest du HIER

Du kannst via PayPal auch mit der Kredikarte und per Lastschrift bezahlen. Nachdem du im Bestellprozess auf die Seite von PayPal weitergeleitet worden bist, kannst du dort den  Gast-Zugang auswählen. Danach als Zahlungsart entweder Kreditkarte oder Lastschrift auswählen, die notwendigen Felder ausfüllen und die Zahlung abschließen. Bitte beachte, dass PayPal den Gastzugang nur für drei Bezahlvorgänge ermöglicht.

Dein Konto wird direkt nach Eingang der Bestellung belastet und die Ware unverzüglich verschickt. Sollten die bestellten Artikel noch nicht produziert sein, erfolgt die Produktion nach Eingang der Bestellung.


Versand


Sofort lieferbare Artikel

Die Lieferzeit für sofort lieferbare Artikel mit Standort Deutschland beträgt zwei bis drei Werktage ab Zahlungseingang. Du erhältst eine Versandbestätigung sobald die Ware an den Lieferanten DPD übergeben worden ist. 


Artikel mit Lieferzeit

Die Lieferzeit fü, r Artikel, die vom Hersteller auf Bestellung angefertigt werden und dir danach direkt verschickt werden, wird in der Produktbeschreibung angegeben. 

Nach Eingang Deiner Bestellung wird die voraussichtliche Lieferzeit mit dem Hersteller abgestimmt und Du darüber in einer gesonderten Mail informiert. Nachdem die Ware an den Lieferanten übergeben worden ist, erhältst du eine Versandbestätigung per E-Mail mit deiner Sendungsnummer zur Sendungsverfolgung und die Rechnung in pdf-Format.

Einige Artikel werden aufgrund ihrer Größe oder ihres Gewichts als Speditionsartikel versendet. Ein Liefertermin wird von der Spedition mit dir abgestimmt.

Solltest du mehrere Artikel bestellt haben, die unterschiedliche Lieferzeiten haben, dann werden die sofort versandfertigen Artikel innerhalb von zwei Tagen verschickt. Artikel mit einer Herstellungszeit werden separat geliefert. 


Versand in die EU und Schweiz

Ich versende sehr gerne auch in die andere Länder der Europäischen Union und in die Schweiz. Die Produkte, die im Shop angeboten werden, werden aus ganz Baltikum verschickt. Da die Lieferorte und Produkte sehr unterschiedlich sind, können pauschale Versandkosten außerhalb Deutschlands und Österreich nicht angegeben werden. Es ist in deinem Sinne, dass ich die Lieferkosten für dich gesondert ermittle, um den günstigsten Anbieter innerhalb meiner Logistikpartner zu finden.
Die Lieferkostenermittlung geht aber ganz schnell. Bitte schreib mir eine kurze E-Mail an info@balticdesignshop.de mit der Angabe des gewünschten Produkts und der genauen Lieferadresse und ich kümmere mich um den Rest.

Bei Bestellungen in die Schweiz wird dir eine Nettorechnung (ohne die Deutsche MwSt.) ausgestellt. Die Schweizer Mehrwertsteuer sowie die Einfuhrgebühren müssen vom Käufer übernommen werden.


Retoure


Wenn du etwas zurückgeben möchtest, kannst du dies 14 Tage ab Erhalt der letzten Ware tun. 

Ab den 13.0, 6.2014 muss ein Widerruf ausdrücklich erklärt werden und kann entweder schriftlich oder telefonisch folgen. Bitte verwende dazu das Widerrufsformular. Alternativ kannst du eine E-Mail an info@balticdesignshop.de senden oder den Widerrufswunsch telefonisch unter 0711 – 907 38 200 (Mo-Fr 9 – 14 Uhr) mitteilen. Danach erhältst du per E-Mail ein Retourenlabel zum Ausdrucken oder eins zum Draufkleben per Post und kannst die Ware zur Post bringen. Wenn du einen Artikel bestellt hast, der per Spedition geliefert wurde, wird mit dir ein Termin zum Abholen telefonisch vereinbart.